Tonymoly Master Lab Centella Asiatica Sheet Mask

Was haben die wohlklingende Centella Asiatica und wohltuende Hautpflege gemeinsam? Eine ganze Menge! Denn das Tigergras, auch Indischer Wassernabel genannt, ist ein altbewährtes Heilmittel für wunde und sensible Haut. Die Pflanzenart der Gattung Centella findet seit Langem Verwendung in der traditionell asiatischen Hautpflege, denn sie pflegt strapazierte Stellen intensiv und hat eine angenehm beruhigende Wirkung auf die Haut.

Koreanische Gesichtsmaske – so funktioniert's

Als intensiv pflegender Schritt deiner Beauty Routine wird die Gesichtsmaske 1–2 Mal pro Woche angewendet. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, wird die Sheet Mask nach der gründlichen Reinigung und einem Peeling circa 20–30 Minuten aufgelegt. Eine abschließende Feuchtigkeitspflege rundet dein Pflegeprogramm ab.

Das macht die Tonymoly Master Lab Sheet Masks so besonders

Das Highlight der Tonymoly Master Lab Serie? Die innovative Nude Seal Skin Fit Technology! Das besondere Gewebe der Gesichtsmasken ermöglicht eine perfekte Anpassung an deine Gesichtskonturen. Und das wiederum heißt, dass wirklich jeder Zentimeter deiner Haut optimal mit den wertvollen Inhaltsstoffen der jeweiligen Maske versorgt wird.